Sattlerei Schwarz

Garantie

Bei sachgemäßem Einsatz, sinnvoller Pflege und ordnungsgemäßer Aufbewahrung gewähren wir den Besitzern unserer Schwarz-Sättel eine Gesamtgarantie von 10 Jahren.

Die Garantie ist nur gegen Vorlage der Originalrechnung und des Garantiepasses gültig.

Da Leder ein Naturprodukt ist, kann es vorkommen, dass Farbabweichungen oder kleine Vernarbungen beziehungsweise verwachsene Risse sichtbar sind. Dies sind keine Lederfehler, sondern Zeichen der Echtheit.

Verschleißteile (z. B. Bauchgurt, Tie-Strap, Off-Billet, Gurtstrippen, Fendergleitschutz, Steigbügelriemen oder Silberteile) sind von der Garantieleistung ausgeschlossen.

Garantieverlängerung:
Eine Verlängerung der Garantie ist bei uns möglich, wir informieren Sie gerne!

Pflegehinweise

Ein Garantieanspruch wird nur dann gewährleistet, wenn Ihr Sattel sachgerecht benutzt, aufbewahrt und gepflegt wird. Leder ist ein Naturprodukt und reagiert auf Umwelteinflüsse. Bewahren Sie Ihren Sattel daher an einem trockenen, kühlen und dunklen Raum auf und lagern Sie ihn auf einem geeigneten Sattelbock. Die Sattelkammer sollte vom Stall getrennt sein.

Reinigen Sie Ihren Sattel regelmäßig von Schmutz- und Schweißrückständen mit einem feuchten Tuch und Sattelseife.

Um das hochwertige vegetabil gegerbte Leder in Substanz und Qualität zu erhalten, ölen Sie das Glattleder Ihres Sattels ein bis zwei Mal jährlich sparsam nach der Reinigung mit Klauenöl (in besonderen Fällen z. B. bei Beanspruchung durch Salzwasser etc. auch häufiger).

Bei der Pflege mit Klauenöl beachten Sie bitte, dass die raue Lederunterseite sehr viel mehr Öl aufnimmt, als die Glattlederseite. Die Unterseite ist also nur äußerst sparsam zu bearbeiten.

Achtung:
Beim Ölen sind Nubukflächen und deren Ränder unbedingt auszusparen!
Helle naturfarbene Sättel werden durch den Ölvorgang dunkler!

Zur Lederpflege zwischendurch ist ein hochwertiges Lederfett zu verwenden (am besten speziell für vegetabil gegerbtes Leder), das gleichzeitig eine imprägnierende Wirkung hat.

Jegliche Fette sind sparsam zu verwenden, da ansonsten das Leder an Spannung und Stabilität verliert.

Wenn Sie Fragen zur Pflege Ihres Sattels haben, beraten wir Sie gerne persönlich!

Sattelinformationen:


Warum wir auf unsere Sättel 10 Jahre Garantie geben!

Als Kunde weiß man leider oft nicht "was ist drin" und gerade in der Sattelfertigung, ist dies sehr entscheidend für die genaue Passform, den Sitzkomfort, das Gewicht und die Langlebigkeit Ihres Sattels.

Alle unsere Sättel werden aus hochwertigem, pflanzlich gegerbtem Vollleder hergestellt, es werden hierbei keinerlei schädliche Gerbstoffe verwendet. Neben dem nachhaltigen Vorteil für unsere Umwelt, erhalten Sie dadurch ein wesentlich langlebigeres, stabileres Leder, mit warmem, angenehmem Griff.
Richtig gepflegt, ein Jahrhundertleder!

Bei der Wahl unserer Gerberei war uns außerdem sehr wichtig, dass die Leder ausschließlich aus Europa stammen und keinerlei Produkte aus Indien, China etc. verwendet werden.

Unsere Sattelbäume werden alle von uns, aufgrund von jahrzehntelanger Erfahrung, aus Holz entwickelt und in Deutschland gefertigt. Alle unsere Sattelbäume sind mit Fieberglas zusätzlich volllaminiert, dadurch erhält Ihr Sattelbaum eine wesentlich höhere Stabilität, ohne dass er dadurch schwerer wird. Unser Grundsitz wird auf dem Sattelbaum aus festem Vollleder hergestellt, ohne den Einsatz von Metall oder Kunstoffplatten. Dies ist zwar wesentlich aufwändiger und ausschließlich in Handarbeit zu bewerkstelligen, allerdings ist der Sitzkomfort um so vieles höher! Auch das Gesamtgewicht unserer Sättel wird dadurch unter anderem positiv beeinflusst, Sattelgesamtgewicht ab 8 Kg, so dass wir uns für Sie, für diese Fertigung entschieden haben.

Das Innenleben Ihres Sitzes und somit der Aufbau des Grundsitzes ist aus hochwertigem Polstermaterial, welches nicht komprimiert und Ihnen noch nach Jahren den gleichen Sitzkomfort bietet wie beim Kauf. Auch werden alle unsere Sitze mit einer Polsterung ab 7mm (ohne Aufpreis!)und bis 15mm gefertigt, dies liegt deutlich über der handelsüblich gängigen Polsterung. Darüber hinaus ist es uns möglich, auf individuellen Kundenwunsch, andere Polsterstärken herzustellen, so dass nicht nur jedes Pferd seinen 100% passenden Sattel bekommt, sondern auch Sie als Reiter.

Die für Sie sichtbare Sitzfläche unserer Sättel wird ebenso wie unser Sattelleder ausschließlich aus Vollleder gefertigt, es werden keinerlei Spaltleder oder beschichtete Leder verwendet. Dies garantiert Ihnen eine sehr angenehme Haptik und extrem hohe Langlebigkeit.

Abschließend möchten wir Sie über unsere besondere Sattelbaukonstruktion informieren, die Ihnen nicht unerhebliche Vorteile bietet.
Die verschiedenen Bauteile unserer Sättel werden ausschließlich mit rostfreien Edelstahlschrauben miteinander verbunden, es werden keinerlei Nägel verwendet. Ein von uns speziell entwickeltes Fertigungssystem ermöglicht es uns, die Sitzsteigung/Bill up, Ihren individuellen Wünschen anzupassen. Ein absoluter Mehrwert unserer speziellen Konstruktion, entsteht Ihnen aber vor allem dadurch, dass wir jederzeit den Sattelbaum vom Rest des Sattels trennen können! Somit können wir einen Wechsel des Sattelbaumes vornehmen und unsere Sättel können Sie, selbst nach einem Pferdewechsel, weiter begleiten!